• Yannic Sieben

HISTORISCHE ALTBAUTEN

Updated: Oct 31, 2021

Rund um die ehrwürdige Kneipe Alt Eicken - Ecke Schwogenstraße/Eickener Straße - stehen historische Altbauten die teilweise über 100 Jahre alt sind und eine Ausnahme im vom Zweiten Weltkrieg zerbombten Stadtbild Mönchengladbachs bilden.




In den vergangenen 5 Jahren sind auf der Schwogenstraße und direkter Nachbarschaft (Eickener Höhe, Neuhofstraße, Flenkenweg) bereits zahlreiche neue Mehrfamilienhäuser gebaut worden.


“In den letzten 5 Jahren wurden über 200 Wohnungen im Umkreis von 100m geschaffen die sich mehr oder minder passend in den Altbaucharme einfügen”


ALT EICKEN SOLL NEU - OHNE ALT EICKEN


Jetzt plant eine Investorengruppe die Kneipe Alt Eicken abzureißen und einen weiteren Mehrfamilienblock zu bauen. Erste Planungen sind bereits von der Stadt abgelehnt worden und auch wir lehnen die weiteren Planungen, die wir einsehen durften, ab.

Wir machen uns dafür stark, dass die wenigen Altbauten Mönchengladbachs mit ihrem einzigartigen Charakter erhalten bleiben. Dazu gehört auch, dass das Erscheinungsbild und die Flucht der Straße - nach unten werden alle Häuser kleiner - erhalten bleiben. Es darf nicht sein, dass Immobilien als Spekulationsobjekt fungieren und ein einmaliges, historisch gut erhaltenes Stadtbild zerstören unter dem Deckmantel "dringend benötigten Wohnraum zu schaffen" - davon haben wir bereits mehr als genug.




187 views0 comments

NICHTS VERPASSEN!

Vielen Dank